Das Play-Framework und dessen Einsatz zur Entwicklung von Real-Time-Web-Anwendungen

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Funktionale Programmierung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Scala
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit stellt das Play Framework vor und legt ihren Schwerpunkt dabei auf die Entwicklung von Real-Time-Web-Anwendungen. Dies sind interaktive Anwendungen, die dem Nutzer Daten anzeigen, sobald sie dem Server bekannt werden und nicht erst, wenn der Nutzer die Seite neu lädt. Um dies zu erreichen, stellt Play eine Iteratee-Bibliothek zur Verfügung, die es ermöglicht Datenströme reaktiv und inkrementell zu verarbeiten. Diese Iteratee-Streams werden mitsamt ihren Designentscheidungen und Anwendungsmöglichkeiten erläutert, um anschließend eine Anwendung auf Basis von ihnen zu entwickeln.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis is an introduction to the Play framework and focuses on its features for developing real-time web applications. Real-time web applications are applications that push information to the user as soon as the server receives them instead of requiring the user to manually reload the page. In order to achieve that Play ships with an Iteratee library that makes it possible to reactively and incrementally process data streams. These Iteratee streams as well as their design and application possibilities will be explained to Vnally develop an application that builds on them.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.