Entwicklung und Analyse von dynamischen Detailstufen in Multi-Agenten Simulationen

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Simulation
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit wird ein Ansatz für die Optimierung von Multi-Agenten Simulationen vorgestellt. Dafür wird ein Multi-Resolution Ansatz ausgewählt, bei welchem die Simulation der Ereignisse mit unterschiedlichen Verfahren berechnet werden können. Dabei werden die unterschiedlichen Verfahren Situationen zugeordnet und zur Laufzeit entsprechend in den Situationen verwendet. Zur Überprüfung des Ansatzes wird der Ressourcenverbrauch anhand von zwei Szenarien analysiert. Durch die dynamische Auswahl der Verfahren, ist eine Reduzierung der benötigten Ressourcen möglich, wobei sich jedoch gezeigt hat, dass die mögliche Einsparung von der Art des Szenarios abhängig ist.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis introduces an approach for multi-agent simulation optimization. A multi-resolution approach is used, in which the events can be simulated with dierent algorithms. To calculate the events, dierent algorithms are mapped to situations and choosen at runtime accordingly to the current situation of the simulation. To validate this approach the consumption of resources for two szenarios is analyzed. A reduction of the consumption of resources is possible because of the dynamically choosen algorithm, although it turned out that the possible amout of the reduction depends on the type of the szenario.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.