Entwicklung und Simulation der Steuerung eines dreiachsigen Positioniertisches für den Genauigkeitsnachweis von Laserscannern im dynamischen Betrieb

Development and Simulation of a Controller for a gantry robot with three degree of freedom for the purpose of accuracy of laser scanner while dynamic operation

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Laserscanner
DDC-Sachgruppe: Elektrotechnik, Elektronik

Kurzfassung auf Deutsch:

Die Masterarbeit umfasst eine Einführung in die existierenden Methoden für den Ge-nauigkeitsnachweis von Laserscannern. Eine nach dem V-Modell aufgebaute Ent-wicklung einer Steuerung des Positioniertisches wird in der Arbeit auf einer Simulati-onsebene realisiert. Die Bewegung des Laserscanners über die vorgegebene Trajek-torie und Simulation der Scandaten über den 3D-Simulator sind in der Arbeit detail-liert beschrieben. Der mechanische Aufbau mit einer linearen Achse ermöglicht eine reale Aufnahme der Laserscans im dynamischen Betrieb sowie den weiteren Ver-gleich von Scandaten mit der Referenzposition

Kurzfassung auf Englisch:

The master thesis describes the existing methods for investigation of laser scanner accuracy. Development of a program for programmable logic unit is described. The programed PLC controls a gantry robot with three degree of freedom. The control of robot is realised as simulation. The motion of laser scanner over a designed trajectory and simulation with 3D-Simulator are in the thesis detailed described. Mechanical setup with a linear axis makes possible the recording of the laser scans while dynam-ic operation and the comparison the scan data with reference position

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.