Implementierung einer adaptiven Entwicklungsumgebung zur Simulation von atomaren Manipulationen

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Simulation
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Unter Verwendung von Rastertunnelmikroskopen können Strukturen auf Nanometer-Skala künstlich erzeugt und verändert werden. Für diese Technik werden Kenntnisse der zugrundeliegenden Wechselwirkungen zwischen Atomen benötigt. Häug werden Simulationen verwendet, die experimentelle Versuche nachahmen und so einen Erkenntnisgewinn begünstigen. Diese Arbeit befasst sich mit der Realisierung einer Software zur Durchführung von Simulationsstudien atomarer Strukturen. Dabei wird versucht die Komplexität der Anwendung durch eine grasche Benutzeroberäche zu reduzieren. Um zukünftig entdeckte Verfahren und Techniken einsetzen zu können, wird der Ansatz der Erweiterbarkeit verfolgt. So kann die Software auf für zukünftige Erkenntnisse der Forschung verwendet werden.

Kurzfassung auf Englisch:

Using scanning tunneling microscopes structures at nanometer-scale can be articially created and modied. Knowledge of the underlying interactions are required for this technique. Often simulations are used to mimic the experimental trials and thus promote a gain in knowledge. This work deals with the implementation of a software performing simulation studies with atomic structures. The complexity of the Software is trying to reduced by a graphical userinterface. The approach of extensibility is tracked so this software can also be used with simulationmethods and techniques, that are discovered in the future.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.