Integration einer Inertial Measurement Unit in die autonome Fahrzeugplattform CampusBot

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Autonomes Fahrzeug
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Bachelorarbeit befasst sich damit eine Inertial Measurement Unit in die Fahrzeugplattform CampusBot zu integrieren. Die IMU besteht aus drei Sensoren: Gyroskop, Beschleunigungssensor und einem digitalen Kompass. Mit dem Gyroskop kann die Rotation des Fahrzeugs ermittelt werden. Mithilfe des Beschleunigungssensorr können die Geschwindigkeit und die zurückgelegte Strecke, sowie die Neigung des Fahrzeuges gemessen werden. Der Digitale Kompass zeigt dem Fahrzeug seine Ausrichtung im Bezug auf den magnetischen Nordpol der Erde. Die Messwerte werden in Echtzeit ausgewertet und geltert, um dann die aktuellen Lage und Geschwindigkeit des Fahrzeuges zu berechnen. Es soll untersucht werden inwieweit es möglich ist so ein Fahrzeug mit rein inertialer Navigation zu navigieren und wie brauchbar die erhaltenen Messwerte sind.

Kurzfassung auf Englisch:

The subject of this bachelor thesis is to integrate an inertial measurement unit into the existing vehicle platform CampusBot. This measurementunit is build up of a gyroscope, a accelerometer and a digital compass. With the gyroscope the rotation of the vehicle can be measured. By means of the accelerometer the velocity and distance traveled, as well as the roll/pitch angle of the vehicle can be measured. The digital compass shows the vehicle’s orientation with respect to the magnetic north pole of the earth. The collected datas are analyzed in real time and ltered to calculate the current position (pitch, roll, yaw) and velocity and distance of the vehicle. It will be exerminet to which extent it is possible to navigate a vehicle indoor with just inertial navigation and how precise the datas from the sensors could be.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.