Evaluation von Nutzen, Konzeption und Entwicklung einer mobilen Anwendung zur Präsentation, Ver-triebsunterstützung und Fundraising einer Non-Profit-Organisation

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: iPhone
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Mobile Geräte spielen in der heutigen Gesellschaft eine immer wichtigere Rolle. Insbesondere, da die Verbreitung, Nutzung und Akzeptanz in der Gesellschaft zügig voran schreitet. Die Menschen haben ihre Handys oder Smartphones immer dabei, egal wo sie sind. Unternehmen reagieren darauf, indem sie ihr Angebot speziell für die Darstellung auf diesen Geräten optimieren. Im Rahmen dieser Arbeit soll ein Prototyp einer mobilen Anwendung für eine Non-Profit-Organisation entworfen und entwickelt werden. Dieser Prototyp dient der Erweiterung der Vertriebsaktivitäten dieser Non-Profit-Organisation und soll potentielle Spender und Freunde mittels einer mobilen Anwendung enger an die eigene Organisation binden. Christopher Tohmé

Kurzfassung auf Englisch:

The importance of mobile devices grows stronger every day, as the distribution, usage and acceptance in the society expands rapidly. People have their mobile phones with them wherever they go. Due to that it becomes more important to organisations to optimize their portfolio particularly for those devices. This thesis focuses on the conceptual design and development of a mobile application for a Non-Profit-Organisation. The developed prototype is supposed to extend the sales activities of this organisation and serves as basic concept for binding donors and friends closer to them.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.