Hard- und Softwareentwicklung von einem Beschleunigungs-Datenlogger für Kraftfahrzeuge

Hard- and software development of an acceleration data logger for motor vehicles

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Beschleunigungssensor
DDC-Sachgruppe: Elektrotechnik, Elektronik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit beschreibt die Hard- und Softwareentwicklung von einem Beschleunigungs- Datenlogger für Kraftfahrzeuge. Bei dem, für die Arbeit verwendeten, Mikrocontroller handelt es sich um einen ARM Cortex-M4. Dieser befindet sich auf dem Stellaris LM4F120 LaunchPad Evaluation Kit von Texas Instruments. Der Drei-Achsen-Beschleunigungssensor, die Echt-Zeit-Uhr, der Digital-Halbleitertemperatursensor, ein Steckplatz für eine Mikro-SD-Karte sowie Anschlussmöglichkeiten für den GPS-Empfänger, Steckplatz für eine SDKarte und weitere Sensoren befinden sich auf einer Booster Platine, welche auf der Unterseite des Stellaris LM4F120 LaunchPad Evaluation Kit gesteckt wird.

Kurzfassung auf Englisch:

This paper describes the hard- and software development of an acceleration data logger for motor vehicles. The microcontroller which is used in this paper is an ARM Cortex-M4. This is located on the Stellaris Evaluation Kit LM4F120 LaunchPad from Texas Instruments. The three-axis accelerometer, Real- Time-Clock, the digital semiconductor temperature sensor, a slot for a micro SD card, such as facilities for the GPS receiver, a slot for an SD-card and other sensors are located on a booster board, which is plugged on the bottom of the Stellaris evaluation Kit LM4F120 LaunchPad.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.