FPGA-Implementierung eines Blind-Source-Separation-Algorithmus mittels Stochastic Computing

FPGA Implementation of a Blind Source Separation Algorithm Using Stochastic Computing

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Algorithmus , Field programmable gate array , Stochastik
DDC-Sachgruppe: Elektrotechnik, Elektronik

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit wird die Eignung der stochastischen Rechentechnik für die FPGA Implementierung eines Algorithmus zur blinden Quellentrennung diskutiert. Dazu werden zunächst die Grundlagen betrachtet und anschließend der Hérault-Jutten- Algorithmus mittels stochastischer Rechentechnik simuliert und auf einem Spartan- 6-FPGA implementiert. Die Implementierung wird getestet, die Ergebnisse werden an einen PC übertragen und bewertet.

Kurzfassung auf Englisch:

In this thesis the applicability of Stochastic Computing for an FPGA implementation of a Blind Source Separation algorithm is discussed. First the basic principles are considered and then the Hérault-Jutten algorithm is simulated with Stochastic Computing elements and subsequently implemented on a Spartan-6-FPGA. The implementation is tested an the results are transmitted to and evaluated on a PC.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.