Hard- und Softwareentwicklung für einen drahtlosen Batterie-Zellen-Sensor zur elektrochemischen Impedanzspektroskopie

Hard- and software development for a wireless battery cell sensor used for electrochemical impedance spectroscopy

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Sensor , Impedanzspektroskopie
DDC-Sachgruppe: Elektrotechnik, Elektronik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit behandelt die Entwicklung eines Messsystems, mit dem es möglich sein soll, Phasenunterschiede von Wechselspannungen kleiner Amplitude bei großem Offsetspannungen zu messen. Diese Messungen sollen für eine elektrochemischen Impedanzspektroskopie mit verringertem Hardwareaufwand genutzt werden. Dabei kommen drahtlose Zellen-Sensoren zum Einsatz, um für jede Zelle eines Lithium-Eisen- Phosphat-Akkumulators eigene Werte erfassen zu können.

Kurzfassung auf Englisch:

This report discusses the development of a measuring system that is capable of measuring phase differences of small alternating voltages with high offset voltages. This measurements shall be used for an electrochemical impedance spectroscopy with decreased hardware costs. Therefore wireless communicating cell sensors are used to obtain values per each cell of a Lithium iron phosphate battery.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.