Ein spatio-temporales DataWarehouse für ultiskalige, heterogene ökologische Daten

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Data-Warehouse-Konzept
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Die Datenmengen, welche mit der heutigen Technik erfasst und gespeichert werden können, sind eine große Hilfe im Bereich der ökologischen Forschung. Gleichzeitig wird das Management dieser Datenut mehr und mehr zu einem Problem. Die Heterogenität von Daten spielt hier eine große Rolle, denn die Daten liegen nach Erfassung oft in verschiedenen Formaten, Skalierungen und Strukturen vor. Dies erschwert die Nutzung und Auswertung maßgeblich. Das in dieser Arbeit entwickelte Data Warehouse, bietet einen Ansatz die bestehenden Probleme zu lösen.

Kurzfassung auf Englisch:

The massive amount of data, which can be recorded and stored nowadays, are a great support in the eld of ecological research. At the same time the management of this data overow becomes a problem to a greater extent. The problem of data heterogeneity plays a key role because the data is usually stored in dierent formats, scales and structures. This increases the complexity of using and analyzing the data for ecological research. This paper oers an approach to solve the existing problems using a data warehouse.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.