Entwicklung eines Geschäsmodells und eines Prototyps einer mobilen Android-Applikation für den privaten Weiterverkauf von Fußballeintrittskarten

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Geschäftsmodell
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Dieses Dokument beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Geschäftsmodells und eines Prototyps einer mobilen Android-Applikation, um privaten, nicht gewerblichen Kunden den privaten Weiterverkauf von Fußballeintrittskarten zu ermöglichen. Als Grundlagenarbeit basiert diese Bachelorarbeit auf einer Literaturanalyse die durch Bewertungen des Autors unterstützt werden. Ziel dieser Arbeit ist die Konkretisierung einer Geschäftsidee, unter Zuhilfenahme eines bestehenden Mitbewerbergeschäftsmodells des angestrebten Marktes. Abschließend wird ein Prototyp einer Android-Applikation vorgestellt, welcher einen ersten Eindruck des Designs vermitteln soll . . .

Kurzfassung auf Englisch:

This document focuses on the development of a business model and a prototype of a mobile Android application for private, non-commercial customers to enable the private resale of soccer tickets. As a basis for this work thesis is based on a literature review supported by reviews by the author. The aim of this work is the concretization of a business idea, with the help of an existing competitors business model of the targeted market. Finally, a prototype of an Android application is presented, which is to give a first impression of the design. . .

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.