Domain-Driven Design mit Ruby on Rails

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Ruby on Rails
Freie Schlagwörter (Deutsch): Ruby, Domain-Driven Design, Webanwendungen, Softwarearchitektur
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Domain-Driven Design ist ein Ansatz zur Modellierung und Implementierung komplexer Software. Diese Bachelorarbeit untersucht die Vereinbarkeit von Domain-Driven Design mit Ruby on Rails, einem Framework für Webanwendungen. Dabei werden insbesondere Möglichkeiten für die Implementierung der Konzepte aus Domain-Driven Design in Verbindung mit Ruby on Rails aufgezeigt.

Kurzfassung auf Englisch:

Domain-Driven Design is an approach to modelling and implementing complex software. This bachelor thesis examines the compatibility of Domain-Driven Design and Ruby on Rails, a web application framework. In particular, it illustrates possibilities for implementing the concepts of Domain-Driven Design in conjunction with Ruby on Rails.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.