Estimation of the global emission reduction potential of aviation technologies and their contribution to aviation’s high-level emission goals

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Luftfahrt , Abgas
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Englisch:

Global air traffic is forecasted to increase considerably over the coming years. Since the resulting impact on the environment rises accordingly, measures for mitigating aviation’s emissions have become important. The thesis identifies fuel-efficient aircraft technologies and alternative fuel types and their potential to achieve the global CO2 emission reduction goals. The use of a forecast model leads to different scenarios of CO2 developments until 2050. The results show that technological measures contribute to the high-level goals; however, further activities are crucial for their realisation.

Kurzfassung auf Deutsch:

Der weltweite Luftverkehr wird in den nächsten Jahren beträchtlich wachsen. Die damit verbundene ansteigende Wirkung auf die Umwelt verlangt nach Maßnahmen, um die Emissionen der Luftfahrtindustrie zu mildern. Die Thesis identifiziert kraftstoffsparende Flugzeugtechnologien und alternative Treibstoffe und ihr Potential zur Erreichung der hochgesteckten CO2 Reduzierungs-Ziele. Die Anwendung eines Vorhersage-Modells resultiert in verschiedenen Szenarien der CO2 Entwicklung bis 2050. Im Ergebnis zeigt sich, dass technologische Maßnahmen zu der Erreichung dieser Ziele beitragen, jedoch sind weitere Aktivitäten zu deren Realisierung nötig.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.