Entwicklung einer DSL zur Komposition von Jazz-Musik

Development of a DSL for Jazz-Music Composition

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Domänenspezifische Programmiersprache , Jazz
DDC-Sachgruppe: Technik

Kurzfassung auf Deutsch:

Während für klassische Musik zumeist eine sehr präzise Notationsform gewählt wird, werden im Jazz häufig nur wenige Aspekte eines Stücks notiert. Die in diesem Genre üblichen Notationsformen sind für das Medium Papier ausgelegt und sind für Rechner schwer einzulesen, obwohl diese bei der Komposition sehr hilfreiche Werkzeuge sein können. Daher soll in dieser Arbeit ein System zur Notation von Musikstücken und der Interaktionen mit ihnen vorgestellt werden, dessen Fokus auf Jazz-Musik liegt.

Kurzfassung auf Englisch:

While the usual approach to music notation in the classical context is very detailed, in jazz music the notation is often much less precise. The common ways of notation in this genre are designed to be written on paper and are hard to read for computers, even though they could be a very helpful tool for composition. That is why this paper presents a system for notation of musical pieces in the genre of jazz and for interaction with them.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.