Entwicklung einer Methode zur Bestimmung der Molekülmasse sowie der Dispersität von Hyaluronsäure mittels SEC

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Biotechnologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Molekülmasse , Hyaluronsäure
DDC-Sachgruppe: Biowissenschaften, Biologie

Kurzfassung auf Deutsch:

Biotechnologisch, d.h. fermentativ, hergestellte Hyaluronsäure muss für die Anwendung in der Biomedizin bestimmte Kriterien erfüllen, darunter eine hohe Molekülmasse und eine geringe Dispersität. Die dazu notwendigen Molekülmassenmittelwerte müssen über die Größenausschluss-Chromatographie bestimmt werden können, um festzustellen, ob die fermentierten Hyaluronsäure-Polymere diesen Kriterien entsprechen und im genannten Bereich eingesetzt werden können. Im Rahmen dieser Bachelorarbeit wurde daher das Ziel gestellt, eine Methode zu entwickeln, mit welcher die Molekülmasse sowie die Dispersität von Hyaluronsäure bestimmt werden können.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.