Evaluation based design of parallel simulation strategies for in vehicle networks

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informatik
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Straßenverkehr , Simulation
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diskrete Event basierte Simulationen haben sich zu einem weit verbreiteten Werkzeug zur Auslegung und Entwicklung von Fahrzeugnetzwerken entwickelt. Netzwerke im allgemeinen und Fahrzeugnetzwerke im Besonderen sehen sich mit ständig wachsender Komplexität konfrontiert. Dies führt unausweichlich zu immer weiter steigenden Simulationslaufzeiten. Diese Arbeit präsentiert das Design und die Entwicklung von parallelen Scheduling Strategien um die Simulationslaufzeiten zu verkürzen.

Kurzfassung auf Englisch:

Discrete event based simulations become a wide spread tool in constructing and developing in vehicle networks. Networks in general and in vehicle networks in particular face a steadily increasing complexity. This results inevitably in increasing simulation runtimes. The main contribution of this work is the design and development of parallel scheduling strategies in order to speed up simulation runtimes of in vehicle networks.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.