Optimierung der Prozessbedingungen mittels adaptiver Regelung zur Stabilisierung eines potentiellen Malariaimpfstoffes in Fed-Batch-Prozessen mit Pichia pastoris

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Biotechnologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Prozessoptimierung , Malaria , Impfstoff
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit widmet sich der Ergründung der Einflussgrößen auf die Freisetzung von proteolytischen Begleitprodukten und zielt auf die Minimierung dieses Abbaus über die Optimierung der Prozessbedingungen ab.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.