Journalismus für alle - Nutzerbefragung und Potenzialanalyse zu Meinungsrelevanz und journalistischer Legitimation des Social-News-Portals Reddit.com

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Journalismus
DDC-Sachgruppe: Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen

Kurzfassung auf Deutsch:

Erfreut sich das Social-News-Forum Reddit.com unter anderem in den USA, Kanada und Schweden bereits seit Jahren konstant steigender Beliebtheit, ist es hierzulande teilweise noch völlig unbekannt. Reddit vereint durch seine vielen Unterforen – „Subreddits“ genannt – beispielsweise humoröse Bilder von Katzen und einer Vielzahl anderer, unterhaltender Dinge, mit tagesaktuellen Nachrichten und ernsten, politischen Themen und wirft dadurch die Frage auf, inwiefern es heutzutage im Zeitalter der Konvergenzmedien und der schwindenden Gatekeeper als ernstzunehmende, journalistische Informationsquelle gelten kann. Da jene Konvergenzmedien heutzutage auch oft mehr als nur den einen Zweck der publizistischen Instanz innehaben, ist zu klären, inwiefern Reddit triviale Unterhaltung und ernsthafte Berichterstattung vereinen kann. Reddit lebt von der Partizipation der Masse – es gibt keinen übergeordneten Leiter der Seite, sondern einzelne Moderatoren in den vielen Unterforen. Der normale Nutzer kann seine Meinung zu Beiträgen in „up-“ und „downvotes“ ausdrücken, also einen Pfeil nach oben oder einen Pfeil nach unten als Bewertung hinterlassen. Dies gilt für ganze Beiträge und Bilder genau wie für Kommentare von anderen Nutzern. Beiträge und Kommentare werden in der Standardeinstellung immer nach diesem Kriterium sortiert: Die besten Beiträge stehen oben auf der Seite, die weniger gut bewerteten weiter unten. So wird unter Umständen eine allgemein vertretene Meinung eher verbreitet als eine nicht so geläufige. Für den Nutzer gibt es jedoch die Möglichkeit, Beiträge und Kommentare nicht nach Bewertung, sondern nach Aktualität und sogar Kontroversität gefiltert anzeigen zu lassen, damit er sich ein breiteres Bild machen kann. Diese Arbeit befasst sich mit dem Erkenntnisgewinn, ob Reddit politische und/oder journalistische (Meinungsbildungs-)Relevanz zugesprochen werden kann und gelangt durch eine Kriteriendiskussion sowie durch eine umfassende Nutzerbefragung zu der Beantwortung dieser Frage.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.