Port Safe Harbor: Regulatory Changes and Economic Consequences

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Wirtschaft
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Hafen , Sicherheit , Wirtschaft
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft

Kurzfassung auf Englisch:

As a business area generating billions of dollars p.a. in trade1, legal developments that concern the data flow business between Europe (EU) and the US are a highly controversial subject among political as well as business entities. Nevertheless, the e-business is of fast-moving nature and the currently available regulatory framework, still being in its fledgling stage, does not seem to be able to keep pace. With the Safe Harbor Agreement being declared invalid by the Court of Justice of the European Union (CJEU) on October 6th 2015, the legal foundation for personal data transfer from Europe into the US has been deprived.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.