Ausgewählte Methoden des Web-Usability und Prototyping zur Analyse und Verbesserung der Homepage des Hochschulinformations- und Bibliotheksservice der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Bibliothek , Dienstleistung
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Bachelorarbeit behandelt die Themen der Usability der Website des Hochschulinformations- und Bibliotheksservice der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und deren Optimierung durch einen Prototyp. Mithilfe von Usability-Tests wird das Optimierungspotenzial ermittelt. Das Ziel war, durch die Ergebnisse der Tests eine benutzungsfreundlichere Website zu entwickeln. Die Annahme, dass die Usability einer Website die Zufriedenheit des Nutzers beeinflusst, wurde durch die Usability-Tests bestätigt. Die Website der Bibliothek wurde von Studierenden Norddeutschlands als nicht ansprechend und benutzungsfreundlich empfunden und legt so eine Neukonzeption der Website nahe. Die Verbesserung der Website wurde mithilfe eines Prototyps umgesetzt. Durch die Ergebnisse der Usability-Tests des Prototyps wurde bestätigt, dass sich die Benutzungsfreundlichkeit verbessert hat.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.