DSL zur automatisierten Generierung von Comics

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Comic
Freie Schlagwörter (Deutsch): domänenspezische Sprache, Bildgenerierung, nicht-fotorealistisches Rendern, Computergrafik, Cartoon-Shader, LibGDX, Meta Programming System, Java
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit wird die Implementierung einer DSL beschrieben. Mit ihr werden Eigenschaften formuliert, anhand derer ein unterliegendes Java-Programm einen Comic generiert. Dieser bisher einzigartige Ansatz nutzt 3D-Modelle als Grundlage für die darzustellenden Charaktere und ein passendes Grafikframework, um die in einem Comic-Panel dargestellte Szene zu generieren. Umgesetzt werden u.a. verschiedene Gesten, Sprechblasen und variable Panels. Das fertige System ermöglicht die einfache und schnelle Produktion von Comics.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis describes the implementation of an DSL to describe properties for an underlaying Java system to generate a comic. This unique approach uses 3D-modells to display Characters and a graphical framework to build the scene in the comic panel. Shown are amongst others different gestures, speachballoons and variable panels. The finished system allows quick and easy production of comics.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.