Digitales Storytelling. Entwicklung einer Website zur Hamburger Sturmflut von 1962

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Medientechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Website
DDC-Sachgruppe: Organisationen, Museumswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

Digitales Storytelling vermittelt mit Geschichten und Medien auf digitalen Endgeräten Informationen. Die Merkmale und Elemente des digitalen Storytellings sind wichtig, um sie gezielt und gekonnt einzusetzen. Was macht Geschichten besonders? Was sind die Stärken und Schwächen der Medien Text, Bild, Audio, Video, Animation und Grafik? Kann digitales Storytelling auf den digitale Endgeräten Desktop, Tablet und Smartphone funktionieren? Jede Umsetzung von digitalem Storytelling muss ihre eigene Geschichte(n), eigenen Medien und Endgeräte finden. Eigenschaften von Geschichten, Vor- und Nachteile der Medien und digitalen Endgeräten dienen bei der Umsetzung und Entwicklung der Website „Hamburger Sturmflut 1962“ als Grundlage. Digitales Storytelling wird nicht nur theoretisch beschrieben – es wird eine Geschichte mit digitalem Storytelling erzählt. Die Möglichkeiten des digitalen Storytellings sind vielfältig. Es gibt viele Wege, um mit digitalem Storytelling Themen zu erzählen und für Menschen interessant zu gestalten.

Kurzfassung auf Englisch:

Digital storytelling communicates informations about stories and media on digital devices. It is important to know the characteristics and elements of digital storytelling to implement them with a specific purpose. What makes stories so unique? What are the strengths and weaknesses of media text, images, audios, videos, animation and graphics? Can digital storytelling work on the different digital devices: desktop, tablet and smartphone? Every implementation of digital storytelling needs to find their own (hi)story, own ressources and own digital devices. Story specifications, pros and cons of the media and digital devices built the basis of the conception and development of the website „Hamburger Sturmflut 1962“. Digital storytelling isn’t just only described in theory – but it is a (hi)story with digital storytelling. There are various options to use digital storytelling. There are many ways to focus a topic into a digital storytelling perspective and to affect people directly.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.