Optimierung des Autarkiegrades kleiner Kommunen mittels signifikanter Entlastung von Großverbrauchern durch Erneuerbare Energien

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Umwelttechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Autarkie , Gemeinde , Erneuerbare Energien
DDC-Sachgruppe: Natürliche Ressourcen, Energie und Umwelt

Kurzfassung auf Deutsch:

Es spielen diverse Faktoren eine Rolle um das Ziel der Energiewende, bis 2022 komplett auf herkömmliche Energien zu verzichten, realisieren zu können. Diese Bachelorthesis befasst sich mit dem Aspekt der Energieautarkie einer Kommune. Hier wird ganz speziell der Großindustriesektor und dessen Einfluss auf den gesamten bilanziellen Autarkiegrad der Kommune betrachtet und durch Ermittlung von Kennzahlen und Einflussfaktoren optimiert.

Kurzfassung auf Englisch:

In order to realize the objective of the energy transition, by 2022 to dispense, entirely with conventional energy sources , various factors play a role . This bachelor thesis deals with the aspect of energy self-sufficiency from small communes. Here the large-scale industrial sector and its influence is specifically considered in the overall balance sheet self-sufficiency of the Commune and optimized by identfying indicators and influencing factors.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.