Risk Based Methodology for Planning Periodic Inspections of Offshore substations in accordance with the standard for construction of the German Federal Maritime and Hydrographic Agency

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Transformatorstation , Visuelle Prüfung , Windenergie , Erneuerbare Ressourcen , Bohrinsel
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis comprises the risk-based methods for planning periodic inspections of an offshore power substation. The general principles are presented and conceptually implemented for both typical kinds of facilities: a structural system and a plant system. Furthermore, analyses and risk assessments in detail are also conducted for a sample offshore jacket and a sample water extinguishing system. The results point out that the risk-based methods are the transparent and reasonable solution for evaluation systems in working conditions and hence for planning periodic inspections.

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit umfasst die risikobasierten Methode für die Planung von wiederkehrenden Prüfungen einer Offshore-Umspannstation. Die generellen Grundsätze sind vorgestellt und für das strukturelle System als auch für das Anlagensystem konzeptionell umgesetzt. Außerdem sind die Analysen und Risikobeurteilungen für ein Muster-Jacket und eine typische Wasserlöschanlage durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, dass die risikobasierte Methode eine transparente und gründliche Lösung ist, um die Anlage in ihrem Betriebszustand zu bewerten und um wiederkehrenden Prüfungen zu planen.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.