Praktische Anwendung von Gamification zur Unterstützung kognitiver Lernprozesse im Bereich Mathematik für Jungen der Altersklassen 11–13 Jahre

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Medientechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Computerspiel , Lernverhalten
DDC-Sachgruppe: Erziehung, Schul- und Bildungswesen

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Thesis untersucht die Möglichkeiten, mithilfe von Gamification-Mechaniken das Lernverhalten von Kindern im Bereich Mathematik zu steuern. Dazu werden die Grundlangen, die eine Gamificationerfahrung beinhalten, untersucht. Die Gebiete der Untersuchung umfassen Lerntheorien, Motivationstheorien und Grundlagen der Mathematik. Auf diesen Grundlagen aufbauend wird ein Mathematik-Lernspiel (Arithmetik) entwickelt, welches in einer Demoversion der ersten Spielwelt präsentiert wird.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis examines possibilities to control the learning behavior of young children through gamification-mechanics. To accomplish this the theoretical basics of gamification experiences such as theories of learning and motivation and mathematical rules are examined. Based on this an arithmetic learning game will be developed. A demo version of the first section of the game (first world) will be part of this master thesis.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.