Virtuelle Maschinen und Umgebungen als Hilfmittel zum Testen web-basierter Python Projekte

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Medientechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2015
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Software
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Bachelorarbeit befasst sich mit virtuellen Maschinen und Umgebungen als Hilfsmittel zum Testen von web-basierten Python Projekten. Hierzu werden die Grundlagen der Servervirtualisierung näher gebracht, Vor- und Nachteile der Technologie herausgestellt und Vagrant, ein Tool zur Erstellung und Verwaltung von virtuellen Maschinen, näher beschrieben. Im Anschluss wird die pythonspezifische Problematik der Paketabhängigkeiten erklärt und Tools zur Vermeidung vorgestellt. Danach soll anhand eines beispielhaften Szenarios, gezeigt werden wie ein Problem mit den Abhängigkeiten entsteht und mit Hilfe von isolierten Umgebungen gelöst werden kann. Abschließend werden die Ergebnisse der Arbeit zusammenfassend erklärt und ein Fazit abgegeben.

Kurzfassung auf Englisch:

This bachelor thesis deals with virtual machines and environments as a tool for testing web-based Python projects. To this end, the basics of server virtualization will be explained, advantages and disadvantages of the virtualization technology will be pointed out and Vagrant, a tool for creating and managing virtual machines, will be described in more detail. Following, the python specific problems of package dependencies will be explained and tools for prevention will be presented. Hereafter an exemplary scenario will be used to show how dependency problems can arise and how they can be solved by using isolated environments. Finally, a summary will show the results and a conclusion will be made. 4

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.