Iterative Konstruktion eines individualisierten Force-Feedback Handschuhs mittelsRapid-Prototyping-Techniken

Iterative construction of an individual force-feedback glove using rapidprototyping-technologies

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Rapid Prototyping <Fertigung> , 3D-Druck
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit wird ein Force-Feedback Handschuh entwickelt, der eine Kraft zwischen Daumen und Zeigfinger erzeugen kann. Zusätzlich wird die Konstruktion parametrisiert, damit jeder Nutzer einen für sich passenden Handschuh bekommt. Die Produktion erfolgt im 3D-Druck. Auf diese Weise kann schnell und kostengünstig ein individueller Handschuh gefertigt werden. Mit einfacher Elektronikausstattung wird die Basis für erste Versuche geliefert.

Kurzfassung auf Englisch:

This paper decribes the development and construction of a parametric glove giving force-feedback between thumb and indexfinger. Every user will be allowed to include his own finger parameters in the design. The glove will be produced using rapid-prototyping technologies (especially 3D-printing) for quick and cost-efficient production of individualized gloves. A basic electronic design will provide a platform for first testing.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.