Entwicklung eines Auswertungs- und Visualisierungskonzeptes für Kennzahlen undBetriebsrundgangergebnissen

Development of an evaluation and visualization concept for key figures and operatingresults

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Kaizen , Kennzahl
Freie Schlagwörter (Deutsch): Gemba Walk, Kaizen, KVP, KPI, Kennzahlen, PDCA, Ishikawa
Freie Schlagwörter (Englisch): Gemba Walk, Kaizen, CIP, KPI, key figures, PDCA, Ishikawa
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit umfasst die Entwicklung eines Auswertungs- und Visualisierungskonzeptes. Auswertungskonzepte dienen als Planungs- und Steuerungsinstrumente. Insbesondere ist in dieser Arbeit die Herangehensweise von der Planung über die Validierung bis hin zur Standardisierung beschrieben. Das Visualisierungskonzept dient der Übermittlung von Informationen für die Produktionsmitarbeiter. Hierbei wird ein Layout Entwickelt indem Kerninformationen von Maßnahmeplänen hervorgehoben werden.

Kurzfassung auf Englisch:

This work comprises the development of an evaluation and visualization concept. Evaluation concepts serve as planning and control instruments. In particular, this work describes the approach from planning throught validation up to standardization. The visualization concept is used to transmit information to production workers. The focus is on the development of a layout by emphasizing the core information of action plans.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.