Integration of Energy Service Components into an Open System for Future Energy Markets

;

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Kommunikation
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Englisch:

De-centralized renewable energy generation in houses and farms together with their local consumers and a local energy management system (typically a household control box) can act as prosumers already nowadays. The project OS4ES (Open System for Energy Services) provides a registry-based ICT infrastructure that supports the offering and aggregation of local flexibility to larger energy amounts that the aggregator can trade on energy markets. In future smart grids the registry will act as a market plattform where prosumers can offer their energy services to get booked by the aggregators. The objective of this work was a lab test where real physical devices offer their flexibility to the registry and get operated by an aggregator instance that has booked that flexibility from the registry. A testbed for the prototypical implementation of the OS4ES has been designed and implemented in order to prepare that lab test. Finally the lab test was executed with a simulated PV-battery system and with a real CHP (Combined Heat and Power) in the Smart Grid Lab of the CC4E in the Energy Campus Bergedorf.

Kurzfassung auf Deutsch:

Dezentrale erneuerbare Energieerzeuger in Haeusern und im laendlichen Umfeld bilden zusammen mit den lokalen Verbrauchern und einem lokalen Energiemanagementsystem (typischerweise Haushalt-Steuerboxen) sog. Prosumer. Das Projekt OS4ES (Open System for Energy Services) konstruiert eine registerbasierte IKTInfrastruktur, durch die der Prosumer seine Flexibilitaet anbieten und zu vermarktungsfaehigen Mengen aggregieren lassen kann. In zukuenftigen Smart Grids bildet das Register die Marktplattform, auf der Prosumer ihre Energiedienstleistungen anbieten und buchen lassen koennen. Ziel dieser Arbeit ist die Durchfuehrung eines Labortests, in dem reale physikalische Anlagen ihre Flexibilitaet dem Register anbieten und dann vom Aggregator betrieben werden, nachdem er diese gebucht hat. Um die prototypische Implementation des OS4ES fuer den Labortest vorzubereiten wurde ein Testbed designed und implementiert. Abschliessend wurde der Labortest durchgefuehrt, und zwar mit einem simulierten PV-Batterie-System und mit einem realen Blockheizkraftwerk im Smart Grid Labor des CC4E im Energie-Campus Bergedorf.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.