Operational scenarios that implement Industry 4.0 by utilizing UAVs

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Industrie 4.0 , Smart Factory , Flugkörper
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Englisch:

An operational scenario in production will be created after a comprehensive review of Industry 4.0 and unmanned aerial vehicles (UAVs) case studies; Tecnomatix Plant Simulation will be employed to simulate an algorithm that demonstrates the machine to machine communication and provides a dynamic selection for production processes in a time and cost efficient manner. This thesis will also provide a production layout that addresses the main advantages of utilizing UAVs and subsequently evaluates them. Based on this, specific risks are shown in the interaction between man and machine and possible solutions suggested.

Kurzfassung auf Deutsch:

Ein operatives Szenario in der Produktion wird nach einer umfassenden Überprüfung der Fallstudien von Industrie 4.0 und unbemannten Luftfahrzeugen (UAVs) erstellt. Tecnomatix Plant Simulation wird eingesetzt, um einen Algorithmus zu simulieren, in welcher die Kommunikation zwischen Endgeräten demonstriert und eine dynamische Auswahl für Produktionsprozesse in welchem zeit- und kostengünstigen Aspekten ermöglicht. Diese Arbeit beinhaltet des Weiteren ein Produktions-Layout, das die wichtigsten Vorteile der Nutzung von UAVs visualisiert und im Anschluss bewertet. Dabei werden gezielt Risiken bei der Interaktion zwischen Mensch und Maschine aufgezeigt und im Anschluss mögliche Lösungsvorschläge ausgesprochen.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.