Optimiertes Out-of-Core Rendering zur interaktivenPräsentation massiver Punktwolken

Optimised Out-of-Core Rendering for interactivePresentation of Massive Point Clouds

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2019
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Struktur , Wolke , Rendering
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Moderne 3D Scanner erzeugen zumeist massive Punktwolken, die reale Oberflächen prä- zise nachbilden. Bei sehr hohem Detailgrad erzielt man dank der simplen Eigenschaften eines Punktes kürzere Berechnungszeiten als bei polygonalen Netzen. Für auf Punkten basierte Oberflächen fallen jedoch weitaus mehr Daten an, die nur partiell in den Speicher geladen werden können. Im Rahmen dieser Arbeit werden Optimierungen zum Laden und Darstellen massiver Punktwolken betrachtet und in einem Prototypen implementiert.

Kurzfassung auf Englisch:

Modern 3D scanning often results in massive point clouds which form real life surfaces. At high details, point primitives can outperform polygonal meshes due to their simplicity. Though point based surfaces need significantly more data that just partially fits into main memory. This thesis will look at optimizations for loading and visualization of massive point clouds and implement some of them inside a prototype.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.