Analytische Modelle der Asynchronmaschine unter Berücksichtigung der Stromverdrängung in den Stäben des Kurzschlusskäfigs

URN urn:nbn:de:gbv:705-opus-8139
URL
Dokumentart: Dissertation
Institut: Elektrische Maschinen und Antriebe / Prof. Dr. Bolte
Fakultät: Fakultät Elektrotechnik
Hauptberichter: Bolte, Ekkehard Prof. Dr.-Ing.
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 15.05.2006
Erstellungsjahr: 2006
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Asynchronmaschine, Stromverdrängung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Analytisches Modell
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften

Kurzfassung auf Deutsch:

Ein mathematisches Modell, welches das dynamische Verhalten der Asynchronmaschine beschreibt, wird so erweitert, daß die analytische Berechnung der Stromverteilung in den Rotorstäben mit den Systemgleichungen simultan gelöst wird. Für das resultierende Differentialgleichungssystem wird eine analytische Lösung präsentiert, deren numerische Auswertung für den dynamischen Betrieb, den eingeschwungenen Zustand und für Echtzeitanwendungen erfolgt. Die Ergebnisse werden anhand von Messungen validiert.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.