Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen bei Beschäftigten im Textil-Einzelhandel

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Gesundheitswissenschaften
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Gefährdungsanalyse <Arbeitsschutz> , Psychische Belastung , Arbeitnehmer , Berufstätiger , Arbeitnehmerin , Textileinzelhandel , Textilhandel , Einzel
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Die vorliegende Gefährdungsanalyse liefert einen Hinweis zu den Arbeitsbedingungen im Hinblick auf psychische Belastungen bei Beschäftigten im Textil-Einzelhandel einer größeren Modekette. Von 24 Beschäftigten haben insgesamt 15 Fragen zu elf verschiedenen Arbeitsbereichen auf Grundlage des IMPULS-Tests beantwortet. Dies entspricht einer Rücklaufquote von 62,5 Prozent. Ziel dieser Arbeit ist, unter Heranziehung der Ergebnisse durch die Beschäftigten eine Bewertung des Arbeitsumfeldes vorzunehmen und darauf aufbauend Handlungsempfehlungen zu formulieren. Die Ergebnisse zeigen, dass für die Arbeitsbedingungen insgesamt betrachtet Entwicklungspotential vorliegt. Die dafür abgeleiteten Handlungsempfehlungen schließen diese Arbeit ab.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.