Digitalisierung der Pflegedokumentation in Krankenhäusern

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Pflege und Management
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2020
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Pflegedokumentation , Digitalisierung , Krankenhaus
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Hintergrund: Im Bereich der Pflegedokumentation in Krankenhäusern könnte die Digitalisierung viel Potenzial beinhalten. Durch die veränderten Arbeitsprozesse bedingt durch die Digitalisierung könnte es zu Nutzen sowie zu Herausforderungen kommen. Bislang besteht wenig Evidenz zum Nutzen und Herausforderungen bei der Digitalisierung in der Pflege in Krankenhäusern. Dies betrifft insbesondere die Pflegedokumentation. Ziel: Die Arbeit beschäftigt sich mit der folgenden Fragestellung: „Welchen Nutzen und welche Herausforderungen bringt die bisherige Digitalisierung der Pflegedokumentation für Pflegekräfte in Krankenhäusern mit sich?“. Dabei ist das Ziel einen Überblick über den größtmöglichen Nutzen und auftretende Anwendungsschwierigkeiten bzw. Herausforderungen zu schaffen und zu beschreiben. Methode: Es wurde eine systematische Literaturrecherche in der Datenbank Pubmed durchgeführt. Ergänzend wurde außerdem eine Handsuche bei verschiedenen Verlagskatalogen (z.B. hpsmedia, Springer), Google Schoolar und Beluga durchgeführt. Ergebnisse: Viele Aspekte der elektronischen Pflegedokumentation zeigten ein heterogenes Bild. Es ergaben sich sowohl Nutzen, wie auch Herausforderungen. Unter anderem wurde in den meisten Studien die bessere Lesbarkeit, Transparenz und Vollständigkeit der Pflegedokumentation als Nutzen gesehen. Wodurch sich überwiegend der Nutzen einer Qualitätserhöhung der Pflegedokumentation ergab. Der veränderte Zeitbedarf wurde sehr unterschiedlich wahrgenommen, nur wenige gaben eine Zeitersparnis an. Bei der Verfügbarkeit und Funktionalität der Technik entstanden verschiedene Herausforderungen. Schlussfolgerung: Bei den meisten Aspekten der elektronischen Pflegedokumentation ergaben sich unter bestimmten Bedingungen Nutzen und/oder Herausforderungen. Es konnten nur wenige eindeutige Nutzen und Herausforderungen analysiert werden. Alleinig eine Einführung einer elektronischen Pflegedokumentation scheint zu keinem Nutzen zu führen. Die unterschiedlichen Bedingungen und Gegebenheiten rund um die elektronische Pflegedokumentation haben einen Einfluss z.B. wie die Verfügbarkeit von Computern ist. Daher gibt es noch viel Forschungsbedarf im Bereich der elektronischen Pflegedokumentation.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.